LuftballonWillkommen auf der Homepage des Landeselternausschusses Hamburg (LEA)!

Der LEA ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Hamburger Krippen, Kitas und der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

Oder Meldung BEA Delegierte über das ausfüllbare PDF Dokument

Auftakt der Verhandlungen im Öffentlichen Dienst. Am 1. September fand die erste Verhandlungsrunde in Potsdam statt. Seitens Gewerkschaften ein enttäuschender Auftakt. Im aktuellen Flugblatt heißt es: "faires Lohnangebot nicht in Sicht". Ver.di plant daher bereits jetzt mit Aktivitäten in die nächste Tarifrunde zu starten. Gewerkschaften. D. h. bereits in dieser Woche wird es in den Hamburger Einrichtungen des TVöD einen ersten Streiktag geben. 

 

Seitens ver.di werden aber nur einzelne Kollegen*innen aus Kitas aufgerufen. Es wird an diesem Tag keine Kundgebung geben. Es sollen weder Eltern noch Kinder von diesem Streik betroffen sein!

Seitens ver.di wird hierfür als Grund für diese Maßnahme einerseits die Corona-Lage benannt, andererseits die bisherige Belastung der Eltern und Kinder in diesem Jahr.

Hintergrund: Die Gewerkschaften fordern für die Beschäftigten 4,8 Prozent mehr Geld, mindestens aber 150 Euro mehr im Monat. Die Laufzeit eines neuen Tarifvertrags soll ein Jahr betragen. Die Länder weisen die Forderungen als überzogen zurück.

Die nächste Runde der Verhandlungen soll am 19. / 20. September stattfinden. 

Weitere Hintergrundinfo u. a.:

Weitere Info folgen.