LuftballonWillkommen auf der Homepage des Landeselternausschusses Hamburg (LEA)!

Der LEA ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Hamburger Krippen, Kitas und der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

Es ist soweit: Start der Mitmach-Kampagne des Fahrradclubs ADFC Hamburg,

ADFC Tempo30 

Quelle: ADFC Dirk Lau

Der Fahrradclub ADFC Hamburg startet jetzt eine Kampagne, die sehr helfen kann, Tempo 30 rund um Kitas, Schulen, Krankenhäuser und Senioreneinrichtungen durchzusetzen: "Tempo 30 an sozialen Einrichtungen". Mit der Kampagne sollen einerseits Menschen vor Ort unterstützt werden, an ihrer sozialen Einrichtung Tempo 30 durchzusetzen, und andererseits die vielen Aktivitäten gebündelt werden, um den politischen Druck zu erhöhen.
Kitas können Online-Tool vor offiziellen Kampagnenstart nutzen!

Wir als Landeselternausschuss unterstützen diese Kampagne und wir bitten Kitas mitzumachen. Wir senden den Kita-Leitungen den Link zum Online-Tool per Mail, mit dem diese vor Ort für Ihre Kita die Tempo-30-Lage dokumentieren (auch wenn dort schon Tempo 30 gilt) und ggf. direkt ein Gesuch an das zuständige Polizeikommissariat gesendet werden kann. Die Kitas sind haben damit einen Vorteil, denn Sie können vor den offizielen Kampagnenstart ihre Gesuche starten. Der ADFC hat dies ermöglicht, vielen Dank dafür.

Die Kitas erhalten mit der Mail von uns einen Link mit dazugehörigen Stichwort und können ab sofort  bis zum 17. November ihre Eingaben machen./ Link zur Kampagnenseite und Tool

Link zur allgemeinen Tempo 30 Seite:

Weiterhin lädt der ADFC zu zwei Veranstaltungen ein, die für Alle, die sich für Tempo und Verkehrsberuhigung einsetzen oder einsetzen wollen, spannend sein dürften:

Montag,
18.11.19; 19:30 

Informations- und DiskussionsveranstaltungInformations: "Tempo 30 und Verkehrsberuhigung in die Stadtteile Barmbek, Eilbek, Wandsbek und drumherum" informieren, diskutieren, vernetzen, handeln.
Wo: Adolph-Schönfelder-Schule, Zeisigstraße 3, Musiksaal, Barmbek-Süd
Link zur Veranstaltung am 18. November

Montag,
25.11.19;
19:30
Podiumsdiskussion: "Mehr Tempo 30 für Hamburg" mit Ewald Aukes (FDP), Antje Müller (Elternkammer Hamburg), Lars Pochnicht (SPD), Heike Sudmann (Die Linke), Anjes Tjarks (Die Grünen), Wiebke Hansen (ADFC Hamburg
Wo: GLS-Bank, Düsternstraße 10, 20459 Hamburg
Link zur Veranstaltung am 25. November

Wir als Landeselternausschuss (LEA) setzen uns seit Jahren für die Verbesserung der Verkehrssicherheit rund um die Kitas ein und begrüßen die Kampagne des ADFC sehr.

Daher würden wir uns sehr freuen, wenn möglichst viele das einfache und zeitschonende Angebot des ADFC für Ihre Kita nutzen werden und wir somit mit vielen dezentralen Aktivitäten den Gesamtdruck für eine Verkehrsberuhigung stärken können.

Weitere Infos siehe auch in unseren vorherigen Beiträgen: