LuftballonWillkommen auf der Homepage des Landeselternausschusses Hamburg (LEA)!

Der LEA ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Hamburger Krippen, Kitas und der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

Wir informieren vorab über eine Mitmach-Kampagne des Fahrradclubs ADFC Hamburg,

Quelle: images.de 

die sehr helfen kann, Tempo 30 rund um Schulen, Kitas,
Krankenhäuser und Senioreneinrichtungen durchzusetzen:

"Tempo 30 an sozialen Einrichtungen".

Der ADFC bereitet den Kampagnenstart für den Herbst vor 

Trotz der kürzlich neu eingerichteten Tempo-30-Strecken an sozialen Einrichtungen haben hunderte immer noch gar kein Tempo 30 und an vielen ist Tempo 30 nur teilweise eingerichtet.

Mit der Kampagne sollen einerseits Menschen vor Ort unterstützt werden, an ihrer sozialen Einrichtung Tempo 30 durchzusetzen, und andererseits die vielen Aktivitäten gebündelt werden, um den politischen Druck zu erhöhen. Es ist u. a. ein online-Tool geplant, mit dem Sie vor Ort für ihre soziale Einrichtung die Tempo-30-Lage dokumentieren und ggf. direkt ein Gesuch an die zuständige Verkehrsbehörde senden können. Außerdem sind Veranstaltungen sowie Lobby- und Pressearbeit geplant.

Der LEA setzt sich seit Jahren für die Verbesserung der Verkehrssicherheit rund um die Kitas ein und begrüßt die Kampagne des ADFC sehr. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie das einfache und zeitschonende Angebot des ADFC für Ihre Kita nutzen werden und wir somit mit vielen dezentralen Aktivitäten den Gesamtdruck für eine Verkehrsberuhigung stärken können.Vielleicht haben Sie jetzt schon Gelegenheit, Ihr Mitmachen vorzubereiten.

Mit einem ähnlichen Konzept unterstützt der ADFC seit 2016 Anwohner*innen, die Tempo 30 vor der Haustür beantragt haben. Das hat politisch und medial einiges ins Rollen gebracht. Die Kampagne wird von der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung gefördert. Weitere Infos ... (hier würde ich den entsprechenden Link einfügen bzw. auf Ihre HP verweisen).
 Weitere Infos (u. a. Link zur Aktion) folgen

Siehe auch in unserem Bericht "Tempo 30 vor Kitas und Schulen" vom 10. April 2018