LuftballonWillkommen auf der Homepage des Landeselternausschusses Hamburg (LEA)!

Der LEA ist die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Hamburger Krippen, Kitas und der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

Oder Meldung BEA Delegierte über das ausfüllbare PDF Dokument

#WasWaereWenn - LEA Petition - alle Infos in unserer Kategorie #WasWaereWenn - Direkt zur Petition openpetition.de/!kitazukunft

Auf der letzten BEA Sitzung wurde das Projekt „Klangstrolche -Musik für jedes Kind“ vorgestellt. Es steht für eine musikalische Frühförderung unabhängig von Herkunft & Status und für mehr Bildungsgerechtigkeit von Anfang an.
Ziel ist es, größere Bildungschancen durch systematische, nachhaltige Musikförderung zu erschließen. Insbesondere Kinder in sozial schwachen Stadtteilen sollen die Möglichkeit einer frühestmöglichen musikalischen Förderung erhalten. Mithilfe von Musikerziehung können sich Kreativität & Potentiale entfalten.
Das Projekt unterstützt Eltern & Einrichtungen, ihre Kinder zu fördern, frühzeitig und nachhaltig kulturelle Potenziale zu wecken, soziale Kompetenz zu schulen und Zugänge zu Musik & Bildung zu verschaffen.

Seit der Gründung im Jahr 2007 wird das Projekt von der Stiftung Kultur Palast kontinuierlich ausgebaut und überwiegend durch Spenden finanziert.

Aktuell sind rund 2000 Kinder in 30 Kindergärten in der Ausbildung und werden in ihrer Musikalität gestärkt und an Bildung herangeführt. Alle Kinder erhalten eine kostenlose Förderung. Dadurch werden Kinder samt ihrer Eltern aus über 130 Nationalitäten erreicht und erfolgreich in die Gemeinschaft und Gesellschaft eingebunden. In diesem Jahr stehen die Klangstrolche leider gleich vor zwei großen Herausforderung:

Der Bezirk Hamburg-Mitte hat die Fördermittel aus dem Quartiersfonds gestrichen und ein Großförderer hat sich zurückgezogen.

Das Projekt „Klangstrolche -Musik für jedes Kind“ steht für eine musikalische Frühförderung unabhängig von Herkunft & Status und für mehr Bildungsgerechtigkeit von Anfang an. Ziel ist es, größere Bildungschancen durch systematische, nachhaltige Musikförderung zu erschließen. Insbesondere Kinder in sozial schwachen Stadtteilen sollen die Möglichkeit einer frühestmöglichen musikalischen Förderung erhalten. Mithilfe von Musikerziehung können sich Kreativität & Potentiale entfalten. Das Projekt unterstützt Eltern & Einrichtungen, ihre Kinder zu fördern, frühzeitig und nachhaltig kulturelle Potenziale zu wecken, soziale Kompetenz zu schulen und Zugänge zu Musik & Bildung zu verschaffen.

Seit der Gründung im Jahr 2007 wird das Projekt von der Stiftung Kultur Palast kontinuierlich ausgebaut und überwiegend durch Spenden finanziert. Aktuell sind rund 2000 Kinder in 30 Kindergärten in der Ausbildung und werden in ihrer Musikalität gestärkt und an Bildung herangeführt. Alle Kinder erhalten eine kostenlose Förderung. Dadurch werden Kinder samt ihrer Eltern aus über 130 Nationalitäten erreicht und erfolgreich in die Gemeinschaft und Gesellschaft eingebunden. In diesem Jahr stehen die Klangstrolche leider gleich vor zwei großen Herausforderung: Der Bezirk Hamburg-Mitte hat die Fördermittel aus dem Quartiersfonds gestrichen und ein Großförderer hat sich zurückgezogen. Darum bitten wir um Ihre Hilfe!

 

Weiter Info: Klangstrolche

 

 

Einladung zur konstituierenden Sitzung des BEA Hamburg-Mitte

Wann: Donnerstag, 10. November 2022 / 19:30
 Wo: Online

Einladung zur Sitzung des Bezirkselternausschuss Hamburg Mitte

Unsere Themenpunkte sind:

  • Begrüßung und Vorstellungsrunde
  • Vorstellung der Aufgaben des BEA Mitte
  • Wahlen des BEA Vorstandes, der LEA Delegierten und stellvertretenden LEA Delegierten
    zur Entsendung in den Jugendhilfeausschuss (JHA) und zur Entsendung in den Kreiselternrat (KER)

Für die Teilnahme bitte folgende Einwahllink (ohne Kennwort) nutzen:
https://meet.jit.si/BEAMitte1011konst

Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme aller gewählten BEA Delegierten und einen guten Start in das neue BEA Jahr.

Einladung zur gemeinsamen Sitzung der BEAs Hamburg-Mitte und Bergedorf

Wann: Donnerstag, 22. September 2022 / 19:30 / Online
 Thema Vorstellungsverfahren der Viereinhalbjährigen / unserre Referentin: Sabine Will

Weitere Info (u. a. Link zur Teilnahme) bitte der noch folgenden Einladung entnehmen.

Alle sind herzlich eingeladen, an dieser und übrigens auch anderen Sitzungen teilzunehmen, sich zu informieren und sich einzubringen.

Einladung zur gemeinsamen Sitzung der BEAs Hamburg-Mitte und Bergedorf

Wann: Donnerstag, 14. April  2022 / 19:30 / Online
 Thema Vorstellung Fairplay - Vereinbarkeit Familie & Beruf

Unsere Referentinnen: Jana Wittkugel und Gundi Poppe

Weitere Info (u. a. Link zur Teilnahme) bitte der Einladung entnehmen.

Alle sind herzlich eingeladen, an dieser und übrigens auch anderen Sitzungen teilzunehmen, sich zu informieren und sich einzubringen.

Einladung zur gemeinsamen Sitzung der BEAs Hamburg-Mitte und Bergedorf

Wann: Donnerstag, 3. März 2022 / 19:30 / Online
 Thema Austausch Kita- und GBS Betrieb

Weitere Info (u. a. Link zur Teilnahme) bitte der Einladung entnehmen.

Alle sind herzlich eingeladen, an dieser und übrigens auch anderen Sitzungen teilzunehmen, sich zu informieren und sich einzubringen.