LuftballonWillkommen auf der Homepage des Landeselternausschusses Hamburg (LEA)!

Der LEA ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Hamburger Krippen, Kitas und der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

Oder Meldung BEA Delegierte über das ausfüllbare PDF Dokument

Update: 17. Mai - Infos zu freiwilligen Selbsttests und Infografik Tests, Unbedenklichkeits
Update: 11. Mai - Infoschreiben der Sozialbehörde, aktualisierte verbindliche Handlungsempfehlungen
Update: 10. Mai - LEA Pressemitteilung

Die Maiferien stehen vor der Tür. Am Nachmittag haben Bürgermeister und Senatsmitglieder mitgeteilt, wie es danach in Hamburg weitergehen wird.

Die Sozialbehörde informiert in einem Eltern-Schreiben zur (erneuten) Rückkehr eingeschränkter Regelbetrieb ab 17. Mai 2021. Die Kitas sind weiterhin formal geschlossen, aber Betreuungsangebote für Kita-Kinder für 20 Stunden pro Woche.

Betreuungsumfang in vollem Umfang für:

  • Kinder, die einen dringlichen sozialpädagogischen Förderbedarf haben oder Leistungen der Eingliederungshilfe erhalten,
  • Kinder, bei denen mindestens ein Elternteil eine Tätigkeit ausübt, die für die Daseinsvorsorge, bedeutsam oder für die Aufrechterhaltung der wichtigen Infrastrukturen oder der Sicherheit notwendig sind,
  • Kinder alleinerziehender Eltern,
  • Kinder deren Familien aus dringenden familiären Gründen oder aufgrund besonders gelagerter individueller Notlagen auf eine Betreuung angewiesen sind,
  • Kinder, die das fünfte Lebensjahr vollendet haben.

Das Erbringen von Nachweisen über die Notwendigkeit der Betreuung ist zwar nicht erforderlich, aber die Eltern sind aufgefordert den Bedarf gegenüber der Kita darzulegen.

Teststrategie Kita wird ausgeweitet, sodass auch Kita-Kinder ab 3 Jahren an zwei Tagen in der Woche freiwillig von ihren Eltern getestet werden können. Die Sozialbehörde stellt dazu allen Kitas die erforderlichen Tests z. V., die an die Eltern weitergebeben werden sollen.

Elternbeiträge (Familieneigenanteile) bleiben weiterhin ausgesetzt. 
Wichtiger Hinweis: Folgeantrag fristgerecht stellen, 

Weitere Infos unter:  https://www.hamburg.de/kita und https://www.hamburg.de/coronavirus 
sowie im Erklär-Video mit Torben: Schnelltest für jüngere Kinder

Mitschnitt der Pressekonferenz 7. Mai Pressemitteilung der Schulbehörde / Pressemitteilung des Senats / Eltern-Information der Elbkinder / ...

Im Vorfeld der Rückkehr in den eingeschränkten Regelbetrieb gab es bei Radio Hamburg ein Interview mit Senatorin Leonhard - den Mitschnitt finden Sie hier.

Update 17. Mai: Elternschreiben Info Selbsttests und Infografik

Update 11. Mai: Elternschreiben der Sozialbehörde und aktualisierte Handlungsempfehlungen Stand 7. Mai

Update 10. Mai: LEA Pressemitteilung zur Rückkehr in den eingeschränkten Regelbetrieb

Bitte beachten: Medienbeiträge sind immer nur eine bestimmte Zeit lang abrufbar.