LuftballonWillkommen auf der Homepage des Landeselternausschusses Hamburg (LEA)!

Der LEA ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Hamburger Krippen, Kitas und der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

    
Datum:
Mo, 17 Feb 2020
Zeiten:
16:30-17:30
Ort:
vor der Innenbehörde, Johanniswall 4
Kontaktperson:
Wiebke Hansen   
Website:
https://hamburg.adfc.de/verkehr/...
Telefon:
(040) 32 90 41 15

Demo am Montag für Tempo 30 an Kitas und Schulen

Auszug aus dem Demo-Aufruf des ADFC:
Demo „Tempo 30 – Kinder schützen! Innensenator Grote, bitte handeln Sie jetzt.

Kommt gerne mit euren Kindern und macht sichtbar von welcher Kita oder Schule ihr kommt, wenn bei euch noch Tempo 30 fehlt. Link auf unsere Homepage: https://hamburg.adfc.de/verkehr/themen-a-z/tempo-30/tempo-30-laeuft/tempo-30-aktuelles/#c13048

Und bald auch in unserem Twitter-Account: https://twitter.com/ADFC_Hamburg

Die Forderungen der Demo:
Unter dem Motto „Tempo 30 – Kinder schützen!“ rufen der ADFC Hamburg und Eltern der Grundschule Alsterdorfer Straße 39 zu einer Demo auf, die sich an Innensenator Andy Grote wendet.

Die Eltern fordern, dass in der Alsterdorfer Straße vor ihrer Grundschule endlich Tempo 30 eingeführt wird.

Der ADFC fordert Innensenator Grote auf, in den letzten Tagen vor der Wahl dafür zu sorgen, dass alle Kitas, Schulen, Senioreneinrichtungen und Krankenhäuser rundum durch Tempo 30 geschützt werden.

Das heißt Tempo 30 soll an allen Haupteingängen von sozialen Einrichtungen und in allen angrenzenden Straßen, über die insbesondere die Kinder und Schüler*innen zur Kita oder Schule gelangen, eingeführt werden, auch wenn es Hauptstraßen sind. Die laut StVO zulässige Länge von 300 Metern für eine Tempo-30-Strecke soll überall ausgenutzt werden und Lücken zwischen Tempo-30-Strecken geschlossen werden Innensenator Grote soll die maßgebliche Richtlinie für die Anordnung von Tempo 30 entsprechend ändern und die Umsetzung behördenintern beauftragen.

Und heute im Abendblatt:
Es gibt 28 neue Tempo-30-Strecken an sozialen Einrichtungen, 30 Abschnitte wurden abgelehnt, unter anderem, weil dort schon Tempo 30 war? So viel zu den 199 Straßen, die Innensenator Grote prüfen wollte. Guckt mal, ob eure Schule dabei ist. Wenn ja: herzlichen Glückwunsch!

Du erreichst die Website der ADFC-Kampagne "Tempo 30 an sozialen Einrichtungen" über diesen Link: https://hamburg.adfc.de/index.php?id=1729

Hier kannst du mit Hilfe eines Online-Tools Tempo 30 im Umfeld einer sozialen Einrichtungen einfordern.

Kontakt: Wiebke Hansen Campaignerin Verkehrspolitik

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Landesverband Hamburg e. V. Koppel 34 - 36 20099 Hamburg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
www.hamburg.adfc.de  
Tel: (040) 32 90 41 15

  Sonstiges |  Samstag, 15. Februar 2020 00:00 |  Samstag, 15. Februar 2020 12:51 |  Angelika Bock |  332