LuftballonWillkommen auf der Homepage des Landeselternausschusses Hamburg (LEA)!

Der LEA ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Hamburger Krippen, Kitas und der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

Update: 30. März: Schulbehörde richtet Corona-Sorgen-Telefon für Eltern ein:

Wir aktualisieren regelmäßig unsere Veranstaltungshinweise: Einfach mal reinschauen:

In diesen besonderen Zeiten finden sich viele Veranstaltungen "nur" im Netz,  TV oder Radio - wir haben einige davon aufgenommen:

Aktuell u.a.:

durchgängig bzw. zu bestimmten Terminen
  • Hamburger Bücherhallen  -
    kostenloser Zugang zu den digitalen Angeboten
  • Planetarium Hamburg - Live Stream Angebote
  • ...
  • Hamburger Polizei: Verkehrserziehung per Podcastt
    jeweils Dienstag und Freitag
  • Autoren lesen für Kinder
  • ....

Die komplette Liste finden Sie hier:

Haben Sie Veranstaltungen, die aufgenommen werden können? Wir sind für Anregungen dankbar.

Update: 30. März: Schulbehörde richtet Corona-Sorgen-Telefon für Eltern ein:

Beratungsstellen der Schulbehörde unterstützen bei Schul- und Erziehungsproblemen  

Was tun wenn: 

  • Kinder nicht mehr in die Schule gehen und ganztägig zu Hause betreut werden müssen?
  • Schule zu Hause stattfindet, aber die Kinder nicht wollen oder können?
  • die Kinder nicht mehr nach draußen dürfen, um Freunde zu treffen?
  • wegen viel miteinander verbrachter Zeit allen Beteiligten irgendwann die Nerven blank liegen und Konflikte entstehen?
  • Angehörige krank werden und Krisen aufkommen?

Hier bieten die 13 Beratungsabteilungen der über die Stadt verteilten ReBBZ (Regionalen Bildungs- und Beratungszentren) Hilfe an.   In der Zeit von 9.00 bis 16.00 Uhr (montags bis freitags) oder per E-Mail sind die Beratungsstellen der ReBBZ für Anrufende und ihre Sorgen kostenlos erreichbar. Selbstverständlich auch anonym! 

Die Nummern des  Corona-Telefons (040) 428 12 8209 oder (040) 42812 8219 oder (040) 42812 8050
Oder Sie finden Ihr ReBBZ unter: https://www.hamburg.de/rebbz/