LuftballonWillkommen auf der Homepage des Landeselternausschusses Hamburg (LEA)!

Der LEA ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Hamburger Krippen, Kitas und der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter werden gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird im Wettbewerb um Fachkräfte immer bedeutsamer. Dessen werden sich immer mehr Firmen bewusst. Um attraktiver für Fachkräfte mit Kindern zu sein, bewerben sie sich u. a. für das "Hamburger Familiensiegel".

Dieses wurde am 19. November an weitere 32 kleine und mittlere Unternehmen durch die „Hamburger Allianz für Familien“ verliehen. Vor über zehn Jahren, im Jahr 2007 wurde das Familiensiegel zum ersten Mal verliehen. Mittlerweile haben 372 Unternehmen mit über 35.000 Beschäftigte das Siegel erhalten.

Firmen von A bis Z – vielfältig wie ihr Firmenname sind auch die Ideen im Rahmen der Familienfreundlichen Personalpolitik, die ausgezeichnet werden:

  • Angepasste Arbeitszeitmodelle
  • Wiedereinstieg individuell vereinbar
  • Kinderbetreuungszuschuss - teilweise bis zu 100% des Kita Gutscheins
  • Betriebs-Kita
  • Bei Engpässen können Kinder in den Betrieb mitgebracht werden
  • Kinderweihnachtsfeier

"Der Fachkräftebedarf ist eines der drängendsten Zukunftsthemen für viele Branchen. Wer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter halten oder gewinnen will, muss familiäre Belange im Blick behalten“ so Senatorin Melanie Leonhard und weiter: „Wer das Hamburger Familiensiegel bekommt, engagiert sich in besonderer Weise um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf“.

Hjalmar Stemmann, Vizepräsident der Handwerkskammer Hamburg ergänzt: "Wir können nicht in Sonntagsreden den Wert der Familie beschwören, im Alltag aber darüber klagen, wenn Mitarbeiter kranke Kinder versorgen müssen. Beruf oder Familie - das muss endgültig der Vergangenheit angehören. Beruf und Familie - das ist das Leitmotiv für heute und morgen!"

"Mit dem "Hamburger Familiensiegel" unterstützen wir familienfreundliche Unternehmen dabei, ihr Engagement nach außen zu zeigen und sich als attraktive Arbeitgeber zu präsentieren. Das ist gerade in Zeiten des Fachkräftemangels besonders wichtig. Die heutige Arbeitnehmer-Generation möchte Familie und Beruf miteinander vereinbaren und fordert dafür mehr Flexibilität und Unterstützung von den Unternehmen.“ merkt Tobias Bergmann, Präses der Handelskammer Hamburg an.

Die „Hamburger Allianz für Familien“ ist eine Initiative des Hamburger Senats, der Handelskammer Hamburg und der Handwerkskammer Hamburg. Sie wurde 2004 mit dem Ziel gegründet, gemeinsam an der familienfreundlichen Stadt zu arbeiten.

Mehr Informationen zum Hamburger Familiensiegel, sowie eine Liste aller bisher ausgezeichneten Unternehmen, finden Sie hier: http://www.hamburg.de/familiensiegel.