Zurück
Datum:
Mo, 15 Mai 2017
Ort:
verschiedene Orte
Website:
http://www.rund-um-kita.de/tag-d...

Der Tag der Kinderbetreuung wird am 15. Mai 2017 zum sechsten Mal begangen. Bundesweit wird mit vielen Aktionen und mit prominenter Unterstützung den Kinderbetreuern gedankt und deren Engagement gewürdigt. Tag für Tag engagieren sich Hunderttausende Erzieherinnen und Erzieher, Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger, Tagesmütter und Tagesväter dafür, dass Eltern Familie und Beruf vereinbaren können und Kinder zum Spielen mit Gleichaltrigen zusammen kommen. Dafür haben diese Frauen und Männer unsere Aufmerksamkeit und Wertschätzung verdient!

Der Tag der Kinderbetreuung wird immer am Montag nach Muttertag begangen. Ziel des bundesweiten Aktionstages ist es, der familienergänzenden Kinderbetreuung, Bildung und Erziehung in Deutschland den Stellenwert zu geben, der ihr zusteht.

„Die Anforderungen an unsere pädagogischen Fachkräfte sind in den letzten Jahren enorm gestiegen. Die Rahmenbedingungen sind häufig herausfordernd, dennoch geben sie zum Wohle unserer Kinder jeden Tag ihr Bestes“, erklärt Angelika Bock. Mit viel Engagement leisten diese Menschen einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag. Sie haben es verdient, für ihre Arbeit in der frühkindlichen Betreuung, Bildung und Erziehung entsprechend gewürdigt zu werden. „Wir nehmen diesen Tag zum Anlass um unseren Dank und unseren Respekt auszudrücken. Wir brauchen eine qualitativ gute Betreuung für unsere Kinder. Hierfür sind die Voraussetzungen bedingt durch begrenzte finanzielle Mittel und nicht immer optimaler Rahmenbedingungen nicht gerade förderlich. Mit viel Engagement und Herzblut setzen sich die Mitarbeiter nicht nur in den Kindertagesstätten dafür ein, dass es unseren Kindern gut geht, sie sich wohl fühlen und eine gute Basis geschaffen wird.

Dafür sagen wir DANKE und fordern alle Eltern auf, es uns gleich zu tun. Z. B. könnten

  • Eltern bzw. Elternbeiräte den ErzieherInnen kleine Geschenke überreichen
  • Kinder für Ihre ErzieherInnen / Tagesmütter bzw. –väter ein Bild malen

Es gibt viele weitere Ideen. Werden Sie kreativ und informieren uns über Ihre Aktion. Wir freuen uns über Rückmeldungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Info auf der Homepage