LuftballonWillkommen auf der Homepage des Landeselternausschusses Hamburg (LEA)!

Der LEA ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Hamburger Krippen, Kitas und der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Die letzte LEA Sitzung vor den Sommerferien, der richtige Zeitpunkt um einen Blick zurück zu werfen. Deshalb stand die Sitzung auch unter dem Fokus der Fragestellungen:

  • Welche Themen haben euch beschäftigt?
  • Was war gut? / Was war nicht so gut?
  • Welche Ideen habt ihr für die Zukunft?

Viele der Themen der LEA Sitzungen zogen sich auch durch die sieben BEAs. Einige sind sozusagen „Dauerbrenner“ – wie z. B. Info und aktueller Stand zum Kita Netzwerk und zu den Volksinitiativen Guter Ganztag und Gute Inklusion, Personalsituation in Kita und GBS, Elternmitwirkung. Aber auch der persönliche Austausch ist ein wichtiger Aspekt für die Teilnehmer – vor allem bei den BEA Sitzungen.

Bei der Fragestellung „Was war gut / Was war nicht so gut“ zeigte sich, dass in den BEAs einige Punkte unterschiedlich wahrgenommen werden. Wurde aus einem BEA berichtet, dass sie es sehr schätzen, die Sitzungen an verschiedenen Orten standfinden zu lassen, hieß es aus einem anderen, dass die Kontinuität geschätzt wird, die der gleiche Ort bietet. In einem Punkt herrschte Einigkeit: die ehrenamtliche Tätigkeit fordert einiges ab und es ist oft ein Glücksspiel, da es oft an einigen wenigen Aktiven hängt, wieviel und ob etwas erreicht werden kann. Die Verbindlichkeit seitens BEA / LEA Delegierter ist hier durchaus ausbaubar.

Bei der Frage nach den Ideen für die Zukunft wurden viele Punkte angesprochen, über die es sich lohnt weiter nachzudenken. Im LEA, aber vor allem auch in den BEAs. Nicht jeder Punkt wird aufgegriffen werden können, aber es lohnt sich darüber zu sprechen und das eine oder andere auszuprobieren. Alles, was dazu beiträgt, das ehrenamtliche Engagement zu stärken, die BEAs und den LEA bekannter zu machen, führt dazu, dass weitere Verbesserungen im Kita- und GBS-Bereich in Angriff genommen werden können.

Weitere Info zur Sitzung finden sich im Protokoll und den Bildern der Stellwände - zu finden auf unserer Homepage unter Protokolle.

Bitte schon mal vormerken: Thema der LEA Sitzung am 13. September: Elternvertretung / Elternmitwirkung.

Die Elternvertreter werden entsprechend §24 KibeG Abs. 3 in der Zeit zwischen dem 1. September und 15. Oktober eines jeden Jahres gewählt. Dies gilt in den Kitas und an den GBS-Standorten. Die Wahlen sind von der Einrichtungsleitung zu unterstützen - u.a. durch zur Verfügung Stellung von Räumlichkeiten, Informationen über gesetzliche Elternvertretung inkl. des Bezirkselternausschusses sowie der Meldung der gewählten BEA Delegierten.